Philipp Tischendorf

Hier finden Sie die Profile von Sportlern, die sich als Paar getrennt oder ihre Leistungssportkarriere beendet haben.

Moderator: Sandra

Nachricht
Autor
Sandra
Moderator
Moderator
Beiträge: 7576
Registriert: Sa Dez 04, 2004 2:20 pm

Philipp Tischendorf

#1 Beitragvon Sandra » Mi Feb 07, 2007 9:13 pm


    Bild

    Offene Berliner Meisterschaften 2007, KP

    Bild

    Offene Berliner Meisterschaften 2007, Kür

    Bild

    Offene Berliner Meisterschaften 2007, KP


    NEWS
  • (09.04.2011) Philipp verabschiedet sich zu Saisonende vom aktiven Leistungssport. http://www.philipp-tischendorf.de/News- ... &tx_ttnews[tt_news]=245&cHash=dacd06b6d58cb323e4e383f77b41dbcc
  • (20.05.2009) Philipp hat für die Saison 2009 / 2010 einen Bundeswehr Sportförderplatz bekommen
    (24.04.2009) Die DEU hat Philipp fuer die Saison 2009/2010 in den C Kader - int. Senioren/TOP NW Kader 2010/2014 aufgenommen


    Persönliche Highlights

    Europa-Meisterschaften 2007
    Mit Startnummer 1 in einem Feld von 32 Herren lief Philipp sein Kurzprogramm. Es zeigte hier zum ersten Mal im Wettkampf eine Kombination aus Dreifach-Lutz & Dreifach-Toeloop. Da ihm auch die anderen Spruenge und die Pirouetten und Schrittfolgen sehr gut gelangen qualifizierte er sich mit 54.48 Punkten und Rang 16 fuer die Kuer.
    Die Kuer war trotz eines Sturzes beim Dreifach-Rittberger sehr gut. Vor allem die Kombination aus Dreifach-Lutz & Dreifach-Toeloop war excellent und Philipp konnte sich mit 108.46 Punkten ueber die 14. Kuerwertung freuen.
    Insgesamt belegte er einen sehr guten 15. Platz

    Junioren-Weltneisterschaften 2007
    Dank seiner guten Leistungen bei der Deutschen Meisterschaft und der Europameisterschaft bekam Philipp den einzigen deutschen Startplatz fuer die Herrenkonkurrenz.
    Mit einem guten Kurzprogramm um 49.85 Punkte qualifizierte sich Philipp als 20. Herr fuer die Kuer.
    Mit Startnummer 5 und einer fehlerfreien Kuer, ein der wieder die Kombination aus Dreifach-Lutz & Dreifach-Toeloop zeigte, konnte sich Philipp mit seiner starken Leistung noch enorm verbessern. Er erlief 101.99 Punkte und Rang 11.
    Insgesamt bekam er 151.83 Punkte und Rang 13.

    Ergebnisse Saison 2009 / 2010
    14. Platz - Ice Challenge (147.10 Punkte)
    12. Platz - Merano Cup (144.97 Punkte)
    07. Platz - Crystal Skate (131.29 Punkte)
    04. Platz - Deutsche Meisterschaften (166.74 Punkte)
    01. Platz - Bavarian Open (169.92 Punkte)
    01. Platz - Heiko Fischer Pokal (143.76 Punkte)
    02. Platz - DEU Pokal (155.91 Punkte)
    04. Platz - Triglav Trophy (167.29 Punkte)


    Ergebnisse Saison 2008 / 2009
    01. Platz - Thuringia Pokal (131.72 Punkte)
    07. Platz - NRW Trophy (173.17 Punkte)
    03. Platz - Deutsche Meisterschaften (187.17 Punkte)
    02. Platz - Bavarian Open (159.21 Punkte)
    11. Platz - AEGON Challenge Cup (151.45 Punkte)


    Ergebnisse Saison 2007 / 2008
    Philipp konnte verletzungsbedingt keine Wettkämpf bestreiten


    Ergebnisse Saison 2006 / 2007
    8. Platz - JGP in Budapest
    8. Platz - JGP in Liberec
    1. Platz - Warschau Cup
    1. Platz - Berliner Bär 2006 – Meisterklasse
    2. Platz - Deutsche Meisterschaften 2007 - Meisterklasse
    15. Platz - Europameisterschaften 2007
    13. Platz - Juniorenweltmeisterschaften 2007


    Karriere Highlights
    3. Platz - JGP 2005 in Bratislava, Slovakei
    8. Platz - JGP 2005 in Montreal, Canada
    2. Platz - Deutsche Juniorenmeisterschaften 2005
    1. Platz - Deutsche Juniorenmeisterschaften 2004




Zuletzt geändert von Sandra am Sa Mai 19, 2007 2:09 pm, insgesamt 6-mal geändert.

Zurück zu „Ehemalig Leistungssportler und Paarungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste